Starnberger Seeleben

Was, wann, wo: Veranstaltungstipps heute

26.04.2019

Seesonaler Kulturkalender 2018

Tipps für den 26.04.2019: Kultur rund um Starnberg

Lesungen & Ausstellungen

Marionetten-Zauberwelt, Ausstellung

Seit vielen Jahrhunderten begeistern bewegte Gliederpuppen die Menschen. Wie von Zauberhand zum Leben erweckt, tummeln sich Marionetten auf kleinen Theaterbühnen und ziehen ihr Publikum als Miniaturschauspieler in Bann. Die aktuelle Ausstellung im Museum Starnberger See bietet Kleinen wie Großen nun Einblicke hinter die Kulissen und in die Geschichte des Mario- netten-Spiels. Mit zahlreichen Puppen aus der umfangreichen Sammlung von Anita und Hartmut Naefe, darunter auch Marionetten aus der berühmten böhmischen Marionettenspielertradition sowie bayerische, sächsische, französische und überseeische Marionetten. Bis 28.04.2019, Di - So 10 - 17.00 Uhr

>> Museum Starnberger See, Possenhofener Str. 5, Starnberg

Konzerte & Musik

Birkett Halls : Cooles Duo

Birkett Halls Musik ist kraftvoll, lyrisch, stimmlich stark, und kommt aus den Wurzeln des Blues, Folk, Jazz, Rock und World Beat. Zwei Menschen, die mit „Akustik-Folk-Rock-Bluespunk-Jazz- Indie-Singer Songschreiber“ einzigartig und unbestreitbar eigenen Sound bieten.

>> 20.00 Uhr, Inninger Spectacel, Schornstr. 3, Inning

Konzerte & Musik

Starnberger Musiktage: Konzert der Klassen

>> 19.30 Uhr, im Kulturbahhof Starnberg, Wartesaal für allerhöchste Herrschaften

Mehr Tipps für April →
Kulturadressen →

Mehr Tipps: Die Redaktion empfiehlt

Ausstellung: Stege - Seen - Seejungfrauen

vom 5. April bis 20. September 2019 in den Firmenräumen von Compact Dynamics GmbH, Moosstraße 9, Starnberg Mo - Do: 9 bis 17 Uhr; Fr: 9-13 Uhr.

Tipps fürs Osternest: Bilderbuchkultur

Eines der persönlichsten Kulturerlebnisse ist etwas vorgelesen zu bekommen. Wunderschöner Tipp für Ihre Privat-Lesung (und nicht nur für Kids): „Einzahn“ / Edwin Kunz Kollektionen. Mehr Infos:
>> www.edwin-kunz.com/buch-editionen/

Die Maifeste am Starnberger See

Ein Hoch auf die Burschenschaften: Maibaum, Musi, Tanz & Bier: die Maifeiern in Seeregion und Landkreis auf einen Blick. auf einen Blick.

Kultur am Starnberger See 2019

Mehr Tipps: Die Redaktion empfiehlt

Klassik in Starnberg

Auch heuer laden bei den Starnberger Musiktagen Meister und Meisterschüler wieder zu klanglich feiner Kost : vom 7.4. - 26.4.

April in der Musikschule

Session und Podium: Die beiden Veranstaltungsreihen der Musikschule zeigen in entspanntem Rahmen Können und Improvisationsfreude von Schüler/inne , Lehrkräften und Gästen. Im April am 5. und 11. des Monats.

Mehr Tipps: Die Redaktion empfiehlt

Ladystrings in Herrsching

Die vier Saitenkünstlerinnen (Foto oben: Andreas Beer) feiern ihr „10-jähriges Bühnenjubiläum“ mit einem fantastischen Programm. Musik aus allen Epochen, humor- und liebevoll betrachtet, virtuos musiziert. >> 12. Mai 2019, Kurparkschlösschen Herrsching

Ausstellung Jürgen Katzenberger

Gilt für Kunst-Entdecker längst als Geheimtipp: Die kleinen besonderen Ausstellungen in Rut von der Lochts „Fee am See“-Lädchen. Ab Mai: „Digitale Haptik“, Jürgen Katzenberger. >> ab 16. 5. (Vernissage 18.00 Uhr) für 6 Wochen, Fee am See, Hauptstr. 23, Starnberg

Kunst Geht Baden", Ammersee –

Große Kunstaktion im Greifenberger Warmbad: Fast 40 Künstler um das Trio Axel Wagner, Andreas Kloker und Janos Fischer veranstalten Anfang Mai eine außergewöhnliche Kunstaktion, spannende, neue Event-Form. >> 1. bis 5. Mai 2019, Warmbad Greifenberg, facebook: Freischwimmer